html website templates


Die Wichtigkeit einer Dichtung fällt erst dann auf, wenn Maschinenstillstände, Ausfallzeiten oder Verunreinigungen auftreten.




Wellendichtringe aus PTFE

Wenn der "gute Standard" nicht mehr ausreicht.



Wir entwickeln und fertigen
 

• Lippendichtringe
• Radial-Wellendichtringe  
• Wellendichtringe mit integrierte Gleitringe
• spezifische und kundenindividuelle Dichtlösungen



Wir finden Lösungen bei

• Reibung
• hohen Drücken
• Anwendungen mit Schüttgütern
• kleinen Stückzahlen
• hohen Ersatzteilkosten
• vorzeitigem Verschleiß
• flüssigen oder hochviskose Medien



Unsere Kunden kommen aus folgenden Branchen

• Lebensmittel
• Chemie
• Pharma
• Maschinen- und Anlagenbau
• Engineering
• Automotive
• allgemeine Industrie



Unsere PTFE-Wellendichtringe haben entscheidende Vorteile

• große Wirtschaftlichkeit
• hoher Wirkungsgrad
• spezielle Dichtungsprofile (z.B. Hygienic Design / totraumfrei)
• hohe Verschleißfestigkeit
• geringe Reibung
• geringes Losbrechmoment
• hohe chemische und thermische Beständigkeit
• Einsatztemperaturen: von -70 °C bis +260 °C



FDA  /  EU   Konformität

Lebensmittelkonforme PTFE-Werkstoffe
• nach EU-Verordnung 10/2011
• nach FDA, Code of Federal Regulations, Titel 21 CFR § 177.15 50



ATEX

Für den ATEX-Bereich, verwenden wir für unsere Wellendichtungen spezielle PTFE-Compounds, die als geeignet zur Vermeidung des Aufbaus von elektrostatischen Aufladungen charakterisiert werden.

Daher tragen unsere Dichtungen, beim Einsatz in einer ATEX-Zone, zur Sicherheit Ihrer Anlage/Maschine bei.



Zudem bieten wir

• dichtungstechnisches Know-How und langjährige Erfahrung
• ganzheitliche Betrachtung des Dichtsystems
• Kreativität
 






 

                                    KONTAKT
 

                                    Phone:  +49 (0) 21 52 / 89 79 596
                                    E-Mail:    info@dichtungsschmiede.de


                                    Dichtungsschmiede GmbH
                                    Tackweg 9a
                                    47918 Tönisvorst









                                   









                                               

  
                                         


                                    


Einsatzbeispiele

• Bäckereimaschinen
• Fleischereimaschinen
• Drehdurchführungen
• Förder- und Dosieranlagen
• Aggregate in Pharmazie und Kosmetik
• Mischer und Separatoren
• Reinigungs- und Sterilisationsvorgang
• Werkzeugmaschinen
• Maschinen mit hohen Drehzahlen
 




• Stehlager
• Zentrifugen
• Mühlen und Zerkleinerer
• Abfüllanlagen
• Rührwerke
• Gebläse und Ventilatoren
• Pumpen
• angetriebene Werkzeuge
• Getriebe
 



Medienbeispiele

• Schmier- und Kühlflüssigkeiten
• Mineralische und synthetische Fette und Öle
• Wasser- und Wasserdampf
• harzige und pastöse Mischungen
• aggressive und korrosive Chemikalien im flüssigen und gasförmigen Zustand
• Granulate, Pulver und Flüssigkeiten im Lebensmittel- und Pharmaziebereich